Angelurlaub

Moderlieschen

Moderlieschen

Leucaspius delineatus Fisch

Lebensraum:

Moderlieschen bevorzugen langsam fließende und stehende Gewässer mit dichtem Pflanzenbewuchs in denen sie sich vorwiegend an der Oberfläche aufhalten.
Fischregionen: Barbenregion, Brachsenregion, Seen, Teiche.

Größe:

Moderlieschen werden 6 cm -10 cm lang.

Nahrung:

Moderlieschen ernähren sich überwiegend von Mückenlarven, Wasserflöhen und Hüpferlingen, Insektenlarven und Anflugnahrung aber auch von pflanzlicher Nahrung.

Moderlieschen

  • Österreichheimisch
  • Friedfisch
  • Weißfisch

Moderlieschen Schonzeit & Brittelmaß

Wien:
Ganzjährig geschont
Niederösterreich:
Ganzjährig geschont
Steiermark:
Ganzjährig geschont
Oberösterreich:
Ganzjährig geschont
Vorarlberg:
Ganzjährig geschont

Auf Angel-Urlaub.at finden Sie Informationen zu allen Fischarten in Österreich!
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2018 Angel-Urlaub.at