Angelurlaub

Nerfling

Nerfling - Aland, Orfe

Leuciscus idus Nerfling

Lebensraum:

Nerflinge kommen in Flüssen der Barben- und Brachsenregion vor, sind aber auch in manchen Seen heimisch.
Fischregionen: Barbenregion, Brachsenregion, Seen.

Größe:

Nerflinge werden zumeist 30 cm bis 40 cm lang, können aber 80 cm lang und bis über 6 kg schwer werden.

Nahrung:

Nerflinge ernähren sich überwiegend von Kleintieren, Insektenlarven, Schnecken, Muscheln. Nerfling aus der Donau
Bild: Nerfling aus der Donau

Nerfling

  • Österreichheimisch
  • Friedfisch
  • Weißfisch

Nerfling Schonzeit & Brittelmaß

Wien:
01.05 - 30.06 35 cm
Niederösterreich:
01.05 - 30.06 35 cm
Steiermark:
01.04 - 30.06 30 cm
Oberösterreich:
Ganzjährig geschont
Salzburg:
Ganzjährig geschont

Auf Angel-Urlaub.at finden Sie Informationen zu allen Fischarten in Österreich!
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2018 Angel-Urlaub.at