Angelurlaub

Feistritz

Feistritz - Anger

Tageskarten
Jahreskarten
Angeln und Fischen in Anger auf Salmoniden.
Die Feistritz unterhalb von Birkfeld.

Revier: Feistritz - Anger

Fluss im Bezirk Weiz in der Steiermark.

Revierlänge: 18,5 km

Vorkommende Fischarten:
Äsche
Bachforelle
Regenbogenforelle

Fischen Feistritz

Saison: 16.März bis 31.Oktober

Empfohlene (erlaubte) Methoden:

Fliegenfischen
Nur Fliegenfischen (Fly only!)
Watstiefel
Wathose

Feistritz - Beschreibung:

Das Revier Feistritz liegt in der östlichen Steiermark zwischen Birkfeld und Floing, wenige Kilometer oberhalb vom Stubenbergsee entfernt.

Die durchschnittliche Breite der Feistritz liegt hier bei ca. 10 - 20 m, das Revier hat eine Länge von ca.18,5 km

Das Revier Feistritz - Anger beginnt bei der Einmündung des Hollerbaches (Eisenbahnviadukt), ca. 2 km oberhalb des Gasenbaches. und erstreckt sich flussabwärts bis zur Kulmmühlbrücke ca. 1 km unterhalb des Gemeindeamtes in Floing.

Das Revier wird von der Österreichischen Fischereigesellschaft, gegr.1880 bewirtschaftet.

Preise / Lizenzausgabe:

Angeln: Feistritz - Anger

Tageskarte: € 80* / 130,--
Jahreskarte: € 1.010,--

Ausgabestellen:

Gasthaus Thaller - 8184 Anger, Hauptplatz 10, Tel.: 03175/2206

Angelsport Hans Ljubic - 8055 Graz, Herrgottwiesgasse 149, Tel.: 0316/681 490

Jahreskarten: Österreichische Fischereigesellschaft, gegr.1880 - 1140 Wien, Kienmayergasse 9, Tel.: 01/586 52 48

Dies ist ein redaktioneller Eintrag von angel-urlaub.at - Hier können Sie Ihr Revier kostenlos eintragen und verwalten!
Die Revierdaten wurden zuletzt am: 18.03.2019 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!

Besondere Bestimmungen:

Tageskarte Revier Feistritz-Anger (Stand 2019)
Für Mitglieder: Preis € 80,-- - Nichtmitglieder € 130,--
(Tageskartenausgabe von 16. März bis 31. Oktober)

Fanglimit:
Tageskarten-Lizenznehmer: 3 Fische
Pro Woche dürfen maximal 5 Fische entnommen werden.
Jeder Angler darf pro Jahr nur eine Forelle mit über 50 cm entnehmen.

Fangzeiten und Brittelmaße:
Bachforelle: 16.03. bis 15.09.- 28 cm
Regenbogenforelle: 16.03. bis 31.12. - 28 cm
Äsche: ganzjährig geschont!

Für Bachforellen und Regenbogenforellen gilt ein Zwischenschonmaß von 34 cm - 39 cm!

Nebenbäche und Zurinnen dürfen nicht befischt werden.
Die Feistritz bei Koglhof
Die Feistritz bei Koglhof
Die Feistritz ist hier ein reines Salmonidenrevier zum Fliegenfischen
Die Feistritz ist hier ein reines Salmonidenrevier zum Fliegenfischen
Die Feistritz bei Schlosstal
Die Feistritz bei Schlosstal
Fliegenfischen in der Feistritz
Fliegenfischen in der Feistritz
Die Feistritz im Ortsgebiet von Anger
Die Feistritz im Ortsgebiet von Anger
Feistritz in Anger
Feistritz in Anger
Die Feistritz bei Floing unterhalb von Anger
Die Feistritz bei Floing unterhalb von Anger
Bundesland: Bezirke: Gemeinden:
Steiermark
Weiz
Anger
Birkfeld
Floing
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2019 Angel-Urlaub.at