Angelurlaub

Freibacher Stausee

Freibach Stausee

Tageskarten
Angeln und Fischen in Zell-Homölisch auf Raubfische, Friedfische und Salmoniden.
Freibach-Stausee

Revier: Freibach Stausee

Stausee im Bezirk Klagenfurt Land in Kärnten.

Reviergröße: 35 ha - Revierlänge: 1,8 km - Maximale Tiefe: 33 m

Vorkommende Fischarten:
Äsche
Aitel
Bachforelle
Bachsaibling
Flussbarsch
Regenbogenforelle
Rotauge
Seeforelle

Fischen Freibacher Stausee

Saison: 16.April bis 31.Oktober
Spezielle Zeiten
von 06 Uhr bis Sonnenuntergang

Empfohlene (erlaubte) Methoden:

Fliegenfischen
Spinnfischen

Freibacher Stausee - Beschreibung:

Der Freibach Stausee liegt in der Gemeinde Zell-Sele ca. 30 km von Klagenfurt entfernt.

Fischerkarten sowie Boote sind direkt am Stausee beim Stauseewirt erhältlich.
Der Freibacher Stausee wird regelmäßig mit Forellen sowie Saiblingen besetzt.

Das Freibachtal liegt südöstlich von St. Margareten im Rosental, inmitten ausgedehnter Nadelwälder am Fuße des Hochobirs.

Der Freibacher Stausee liegt auf 736 Meter Seehöhe, der See ist bis zu 400 Meter breit und ca. 1.200 Meter lang.
Seine maximale Tiefe ist 33 Meter.

Preise / Lizenzausgabe:

Angeln: Freibach Stausee

Tageskarte: € 25,--

Ausgabestellen:

Stauseewirt - 9170 Zell-Sele, Zell-Homölisch 6, Tel.: 04226 20120

Fischereiverein Freibach - Stausee - Obmann Herbert Sommer, 9173 St. Margareten im Rosental, Niederdörfl 34a, Tel.: 0650/65 38 038

Dies ist ein redaktioneller Eintrag von Angel-Urlaub.at
Die Revierdaten wurden zuletzt am: 15.05.2022 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!

Besondere Bestimmungen:

Tageskarten erhält man direkt am See beim Stauseewirt.

(Stand 2022)
Tageskarte: 25,--
Tageskarte - Jugend bis 15 Jahre: 15.--

Boote ( 25 ,- / Tag) können im Sommer beim Stauseewirt ausgeborgt werden, am besten vorher telefonisch anfragen ob verfügbar.
Der Freibacher Stausee
Der Freibacher Stausee
Freibach Stausee - Blick vom Ostufer in Richtung Süden
Freibach Stausee - Blick vom Ostufer in Richtung Süden
Das Ostufer des Freibacher Stausees ist gut zugänglich
Das Ostufer des Freibacher Stausees ist gut zugänglich
Freibach Stausee - südlicher Teil
Freibach Stausee - südlicher Teil
Freibach Stausee - Blick vom Südufer zur Staumauer im Norden
Freibach Stausee - Blick vom Südufer zur Staumauer im Norden
Im oberen Bereich ist der Stausee relativ flach
Im oberen Bereich ist der Stausee relativ flach
Freibacher Stausee in der Nähe vom Stauseewirt
Freibacher Stausee in der Nähe vom Stauseewirt
Freibach Stausee - Staumauer
Freibach Stausee - Staumauer
Freibacher Stausee im Frühjahr
Freibacher Stausee im Frühjahr
Bundesland: Bezirk: Gemeinde:
Kärnten
Klagenfurt Land
Zell
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2022 Angel-Urlaub.at