Angelurlaub

Sonnegger See

Sonnegger See

Tageskarten
24 Stunden Karten
Angeln und Fischen in Sonnegg auf Raubfische und Friedfische.
Sonnegger See

Revier: Sonnegger See

Teich im Bezirk Völkermarkt in Kärnten.

Reviergröße: 2 ha - Maximale Tiefe: 3 m

Vorkommende Fischarten:
Aitel
Flussbarsch
Hecht
Karpfen
Rotauge
Rotfeder
Wels

Fischen Sonnegger See

Saison: 01.Jänner bis 31.Dezember
24 Stunden / Tag
Nachtfischen erlaubt

Empfohlene (erlaubte) Methoden:

Boilieangeln
Grundfischen
Spinnfischen
Schwimmerangeln
VIDEO: Fischen am Sonnegger See in Kärnten im Sommer 2021

Sonnegger See - Beschreibung:

Der Sonnegger See ist ein ca. 2 ha großer, im Jahr 1966 künstlich angelegter Badesee in Kärnten und liegt in der Gemeinde Sittersdorf.

Am Südufer des Sonnegger Sees befindet sich ein großes Freibad mit einer große Wasserrutsche, einem Restaurant und Spielplatz. Bei Badebetrieb im Sommer ist daher nur das Angeln am Abend und in der Nacht möglich.

Preise / Lizenzausgabe:

Angeln: Sonnegger See

Tageskarte: € 15,--
24 Stunden Karte: € 15,--

Ausgabestelle:

Gemeindeamt Sittersdorf - 9133 Sittersdorf, Sittersdorf 100a, Tel.: 04237/2020

Dies ist ein redaktioneller Eintrag von Angel-Urlaub.at
Die Revierdaten wurden zuletzt am: 29.09.2021 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!

Besondere Bestimmungen:

Bestimmungen (Auszug - Stand 2021)

Bis 01.06 und ab 01.09 ist die Tageskarte 24 Stunden gültig.

In der Badesaison (01.06. bis 31.08.) kann nur in der Zeit von 19.00 bis 08.00 Uhr und bei Schlechtwetter gefischt werden.

Das Anfüttern ist verboten.

Bei allen Kunstködern muss der Widerhaken abgefeilt oder angedrückt werden.
Montagen bei toten Ködern nur mit Einzelhaken erlaubt (ohne Widerhaken).

Sonnegger See in Kärnten
Sonnegger See in Kärnten
Ostufer - Blick in Richtung Süden
Ostufer - Blick in Richtung Süden
Der Sonnegger See wird von einem kleinem Bach gespeist
Der Sonnegger See wird von einem kleinem Bach gespeist
Sonnegger See - Blick auf das Strandbad mit Wasserrutsche
Sonnegger See - Blick auf das Strandbad mit Wasserrutsche
Am Sonneggersee kommt man leicht zum Wasser
Am Sonneggersee kommt man leicht zum Wasser
Sonnegger See - Blick vom Ostufer zum Westufer
Sonnegger See - Blick vom Ostufer zum Westufer
Sonneggersee - Nordufer
Sonneggersee - Nordufer
Sonnegger See - Westufer Blick in Richtung Süden.
Sonnegger See - Westufer Blick in Richtung Süden.
Bundesland: Bezirk: Gemeinde:
Kärnten
Völkermarkt
Sittersdorf
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2021 Angel-Urlaub.at