Angelurlaub

Karpfenangeln - Method Feeder versus Boilies

Angelvideo: Karpfenangeln - Method Feeder versus Boilies

Video: Angeln auf Karpfen am Stausee Kronsegg im Waldviertel mit Method Feeder Montage und Boilies - was fängt besser!? - Das erste Mal Karpfenangeln 2022.

Karpfenfischen im Waldviertel mit Method Feeder im April 2022

Karpfenangeln - Method Feeder vs. Boiles - was fängt besser!?
In diesem Angelvideo geht es um das Karpfenangeln bzw. um das Angeln auf Karpfen und andere Fische mit Method Feeder Montage und Boilies an einem kleinen See im Frühjahr.

In der Woche vor Ostern waren wir im Waldviertel fischen und zwar am Stausee Kronsegg, auch bekannt als Kronsegger Teich, in der Nähe von Langenlois bzw. Krems an der Donau.
Wir waren zuvor noch nie an diesem Gewässer angeln und haben uns die Frage gestellt, was hier um diese Zeit wohl besser geht: Angeln mit Method Feeder Montage - oder eher doch Karpfenangeln mit Boilies.
Also haben wir beide Methoden probiert und das Ergebnis war eindeutig!

In diesem Video seht ihr in jedem Fall eine Menge Tipps und Tricks, vor allem für Anfänger und wie wir um diese Jahreszeit so unsere Montagen machen und einiges mehr vom Angeln.

Method Feedern und Karpfenfischen mit Boilies unterscheidet sich in erster Linie daran, dass beim Methodfeedern ein Futterkorb mit Lockmittel zum Einsatz kommt, beim Angeln mit Boilies nicht. Beim Boiliefischen verwenden wir in diesem Angelvideo aber einen PVA Sack und müssen somit auf Futtermittel nicht ganz verzichten. Die Köder bzw. Boilies beim Method Feeder Angeln sind kleiner als die Boilies beim normalen Karpfenangeln. Es gibt aber auch Gemeinsamkeiten: Bei beiden Methoden gibt es einen Selbsthakeffekt!

Methodfeedern unterscheidet sich wiederum vom normalen Feedern ebenfalls ein wenig, das sieht man gleich am ersten Blick am Feederkorb bzw. Futterkorb, der um einiges anders aussieht. Das Method Feeder Vorfach ist sehr kurz und erinnert eher an eine Boilie Montage. Die Montage kann sich beim Werfen nicht verwickeln. Während des Auswurfes steckt der Köder im Lockmittel, dadurch ist das Verwickeln vom Vorfach ausgeschlossen. Der Futterkorb liegt eigentlich immer perfekt am Gewässergrund, der Köder wird direkt auf dem Futter präsentiert.

Wir wünschen gute Unterhaltung bei unserem "Karpfenangeln - Method Feeder Montage versus Boilies - Angeln auf Karpfen im Waldviertel" Angelvideo und Petri!



Karpfenfischen im Waldviertel mit Method Feeder im April 2022

Mehr Angelvideos
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2022 Angel-Urlaub.at