Angelurlaub

Fischteich Rotenturm

Fischteich Rotenturm

Tageskarten
Halbjahreskarten
Jahreskarten
Angeln und Fischen in Rotenturm an der Pinka auf Raubfische und Friedfische.
Fischteich Rotenturm

Revier: Fischteich Rotenturm

Teich im Bezirk Oberwart im Burgenland.

Reviergröße: 11 ha

Vorkommende Fischarten:
Brachse
Graskarpfen
Güster
Karpfen
Laube
Schleie
Tolstolob
Wels
Zander

Fischen Fischteich Rotenturm

Saison: 01.März bis 30.November
Spezielle Zeiten
Sommerzeit 06.00 bis 20.00 Uhr - Winterzeit 07.00 bis 18.00 Uhr
Nachtfischen nur mit Sonderlizenz erlaubt
von Juni bis August jeweils von Freitag auf Samstag von 18 Uhr bis 06 Uhr möglich - Mit Jahreskarte ist das Nachtfischen nach Absprache die ganze Saison..

Empfohlene (erlaubte) Methoden:

Boilieangeln
Feederfischen
Grundfischen
Spinnfischen
Schwimmerangeln
Welsfischen
VIDEO: Angeln am Fischteich Rotenturm im Frühjahr

Fischteich Rotenturm - Beschreibung:

Der Teich befindet sich in der Nähe von Oberwart, südlich von Rotenturm an der Pinka und liegt mitten im Wald.
Die Wasserfläche beträgt ca. 11 ha.

Hauptfische sind Karpfen und Wels, teils in beachtlicher Größe. Es kommen aber auch Hechte, Zander und sehr viele Lauben und andere Weißfische vor.

Tageskarten kosten € 24,- mit Beute oder € 16,- ohne Beute (catch & release), man erhält sie direkt am Teich.
Den Teich erreicht man am besten über die Ortschaft Rotenturm. Er ist von der Hauptstraße aus gut beschildert.



Bei uns findet Ihr auch einige Angelvideos vom Angeln am Fischteich Rotenturm:

Angeln in Rotenturm zur Zeit der Krötenwanderung 15:22 min.

Nachtangeln am Fischteich Rotenturm 5:12 min.



Update 2021
Schlechte Neuigkeiten für Tageskartenangler!!!
Wir waren Ende März 2021 seit längerem wieder einmal am Fischteich in Rotenturm angeln.
Der Teich ist noch immer schön, nur leider dürfen nur mehr Angler mit Jahreskarte am schönen und gut befischbaren Teil des Teiches zufahren. Dies (wie uns vom Teichwart mitgeteilt wurde) seit dem es einen neuen Schranken mit Zahlenkombination gibt.
Angeblich wird dies sogar beim Nachtangeln im Sommer so sein!

Wir konnten uns daher die Stelle (obwohl sie frei war) an der wir gerne geangelt hätten und vermutlich besser gefangen hätten, diesmal nicht aussuchen und mussten (an einem sonnigen Tag Ende März) mitten im Wald im Schatten sitzen.
Eventuell im Hochsommer wenn es sehr warm ist, aber auch die Wassertiefe hat uns an der zugeteilten Stelle im Wald nicht zugesagt.
An diesem Platz hätten wir freiwillig nicht geangelt. (Tagesergebnis: 3 Brachsen und ein paar Lauben).
Früher (Letztmals 2018) hatten wir am Teich nie einen Tag ohne Karpfen erlebt, meist auch kleinere Welse.
Früher war der Schranken zu Betriebszeiten offen und man konnte sich den Platz auch mit Tageskarte selbst wählen.
Solange dies nicht wieder geändert wird, können wir den Teich für Tageskartenangler leider nicht mehr uneingeschränkt empfehlen.

Preise / Lizenzausgabe:

Angeln: Fischteich Rotenturm

Tageskarte: € 24,--
Halbjahreskarte: € 220,--
Jahreskarte: € 390,--

Ausgabestelle:

Direkt am Teich - Nähere Informationen - Teichaufseher Hr. Kodnar Ossi 0664/611 36 44

Dies ist ein redaktioneller Eintrag von Angel-Urlaub.at
Die Revierdaten wurden zuletzt am: 03.05.2021 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!

Besondere Bestimmungen:

Jeder Fischer benötigt eine gültige amtliche burgenländische Fischereikarte! (ausgenommen davon sind Kinder unter 14 Jahren)

Karpfen ab 4 kg und Wels über 130 cm, müssen zurück gesetzt werden, dies erklärt auch den guten Bestand an kapitalen Fischen.

Nachtfischen von Juni bis August, immer am Freitag von 18.00 bis 06.00 Uhr Der Angelplatz ist zu beleuchten.

Im Setzkescher darf nur ein Friedfisch gehalten werden. Dieser darf gegen einen anderen ausgetauscht werden. Wird ein Raubfisch als Beute genommen, ist das Raubfischen sofort einzustellen oder es kann eine weitere Karte erworben werden.

Unbedingt zum Angeln mitzubringen sind: Maßband, Kescher, Setzkescher, Waage, Abhakmatte, und Klinikum!

Anfüttern ist erlaubt. Anfüttern mit Futterbooten ist nur Jahreskartenfischern gestattet.

Nicht erlaubt:
Anfüttern mit Booten (ausgenommen JK) - Karpfenfischen mit Mehrfachhaken - Waten oder Schwimmen im Teich - Angeln in den zwei kleineren Zuchtteichen - jegliche Verunreinigung des Wassers oder Ufergeländes - offenes Lagerfeuer am Teichgelände - das Befahren der Uferbereiche abseits der Zufahrtswege

Halb- und Jahreskartenbesitzern ist es gestattet mit dem Auto in die Anlage zu fahren und zu
parken. Tageskartenfischer nutzen die Parkplätze vor dem Einfahrtsschranken.
Abend am Fischteich Rotenturm
Abend am Fischteich Rotenturm
Der Teich liegt in einer sehr gepflegten Anlage mitten im Wald
Der Teich liegt in einer sehr gepflegten Anlage mitten im Wald
Der Fischteich in Rotenturm
Der Fischteich in Rotenturm
Fischteich Rotenturm - Abendstimmung
Fischteich Rotenturm - Abendstimmung
Nachtangeln ist am Fischteich Rotenturm möglich!
Nachtangeln ist am Fischteich Rotenturm möglich!
Karpfen beim Nachtangeln am Fischteich Rotenturm
Karpfen beim Nachtangeln am Fischteich Rotenturm
Fischteich Rotenturm im Sommer
Fischteich Rotenturm im Sommer
Fischteich Rotenturm - Blick vom Südufer auf das sonnige Nordufer
Fischteich Rotenturm - Blick vom Südufer auf das sonnige Nordufer
Fischteich Rotenturm - schattiges Südufer im Wald
Fischteich Rotenturm - schattiges Südufer im Wald
Bundesland: Bezirk: Gemeinde:
Burgenland
Oberwart
Rotenturm an der Pinka
Oberdorf im Burgenland
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2021 Angel-Urlaub.at