Angelurlaub

Fischteich Rotenturm

Fischteich Rotenturm

Tageskarten
Halbjahreskarten
Jahreskarten
Angeln und Fischen in Rotenturm an der Pinka auf Raubfische und Friedfische.
Fischteich Rotenturm

Revier: Fischteich Rotenturm

Teich im Bezirk Oberwart im Burgenland.

Reviergröße: 11 ha

Vorkommende Fischarten:
Brachse
Graskarpfen
Güster
Karpfen
Laube
Schleie
Tolstolob
Wels
Zander

Fischen Fischteich Rotenturm

Saison: 01.März bis 30.November
Spezielle Zeiten
Sommerzeit 06.00 bis 20.00 Uhr - Winterzeit 07.00 bis 18.00 Uhr
Nachtfischen nur mit Sonderlizenz erlaubt
von Juni bis August jeweils von Freitag auf Samstag von 18 Uhr bis 06 Uhr möglich - Mit Jahreskarte ist das Nachtfischen nach Absprache die ganze Saison..

Empfohlene (erlaubte) Methoden:

Boilieangeln
Feederfischen
Grundfischen
Spinnfischen
Schwimmerangeln
Welsfischen

Fischteich Rotenturm - Beschreibung:

Der Teich befindet sich in der Nähe von Oberwart, südlich von Rotenturm an der Pinka und liegt mitten im Wald.
Die Wasserfläche beträgt ca. 11 ha.

Hauptfische sind Karpfen und Wels, teils in beachtlicher Größe. Es kommen aber auch Hechte, Zander und sehr viele Lauben und andere Weißfische vor.

Tageskarten kosten € 24,- mit Beute oder € 16,- ohne Beute (catch & release), man erhält sie direkt am Teich.

Den Teich erreicht man am besten über die Ortschaft Rotenturm. Er ist von der Hauptstraße aus gut beschildert.

Preise / Lizenzausgabe:

Angeln: Fischteich Rotenturm

Tageskarte: € 24,--
Jahreskarte: € 390,--

Ausgabestelle:

Direkt am Teich - Nähere Informationen - Teichaufseher Hr. Kodnar Ossi 0664/611 36 44

Dies ist ein redaktioneller Eintrag von angel-urlaub.at - Hier können Sie Ihr Revier kostenlos eintragen und verwalten!
Die Revierdaten wurden zuletzt am: 30.05.2018 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!

Besondere Bestimmungen:

Jeder Fischer benötigt eine gültige amtliche burgenländische Fischereikarte! (ausgenommen davon sind Kinder unter 16 Jahren)

Karpfen ab 4 kg und Wels über 130 cm, müssen zurück gesetzt werden, dies erklärt auch den guten Bestand an kapitalen Fischen.

Nachtfischen von Juni bis August, immer am Freitag von 18.00 bis 06.00 Uhr Der Angelplatz ist zu beleuchten.

Im Setzkescher darf nur ein Friedfisch gehalten werden. Dieser darf gegen einen anderen ausgetauscht werden. Wird ein Raubfisch als Beute genommen, ist das Raubfischen sofort einzustellen oder es kann eine weitere Karte erworben werden.

Unbedingt zum Angeln mitzubringen sind: Maßband, Kescher, Setzkescher, Waage, Abhakmatte, und Klinikum!

Nicht erlaubt: Anfüttern mit Booten – Karpfenfischen mit Mehrfachhaken – Waten oder Schwimmen im Teich – Angeln in den zwei kleineren Zuchtteichen – jegliche Verunreinigung des Wassers oder Ufergeländes – offenes Lagerfeuer am Teichgelände – das Befahren der Uferbereiche abseits der Zufahrtswege

Abend am Fischteich Rotenturm
Abend am Fischteich Rotenturm
Der Teich liegt in einer sehr gepflegten Anlage mitten im Wald
Der Teich liegt in einer sehr gepflegten Anlage mitten im Wald
Der Fischteich in Rotenturm
Der Fischteich in Rotenturm
Fischteich Rotenturm - Bild 5
Fischteich Rotenturm - Bild 5
Nachtangeln ist am Fischteich Rotenturm möglich!
Nachtangeln ist am Fischteich Rotenturm möglich!
Bundesland: Bezirke: Gemeinden:
Burgenland
Oberwart
Rotenturm an der Pinka
Oberdorf im Burgenland
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2018 Angel-Urlaub.at