Angelurlaub

Fischen im Burgenland

Fischen im Burgenland Hier finden Sie Informationen über das Fischen im Burgenland, Voraussetzungen, Fischerkarten und Fischergastkarten sowie Schonzeiten und Mindestmaße, wenn Sie im Burgenland fischen bzw. angeln möchten.
Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite wichtige Links zum Thema "Fischen im Burgenland".

Fische

Schonzeiten und Mindestmaße Burgenland

Zurzeit sind folgende Fischarten im Burgenland geschont: Karpfen, Schleie, Wels, Wildkarpfen.

Schonzeiten und Mindestmaße Burgenland
Im Burgenland sind Schonzeiten und Mindestmaße von 11 Fischarten geregelt.


FISCHERKARTEN UND FISCHERGASTKARTEN

Zur Ausübung des Fischfangs im Burgenland benötigt man eine gültige Fischereikarte oder eine gültige Fischereigastkarte und eine Lizenz für das jeweilige Revier. Ein Nachweis der für das Fischen erforderlichen Kenntnisse oder das Ablegen einer Prüfung ist im Burgenland nicht vorgesehen!

Die Fischereikarte wird im Burgenland von der Bezirksverwaltungsbehörde (Bezirkshauptmannschaft oder Magistrat) ausgestellt, in deren Bezirk der Antragsteller seinen ständigen Wohnsitz hat. Hat der Antragsteller im Burgenland keinen ständigen Wohnsitz, so ist hierfür jede Bezirksverwaltungsbehörde zuständig. Fischereikarten gelten für das gesamte Gebiet des Landes Burgenland und lauten auf den Namen der zum Fischfang berechtigten Person, sind mit einem Foto versehen und nicht übertragbar. Es darf kein Verweigerungsgrund (z.B. rechtskräftige Verurteilung wegen bestimmter Taten) vorliegen. Fischereikarten können im Burgenland für das laufende Kalenderjahr oder für drei aufeinanderfolgende Kalenderjahre ausgestellt werden.

An Fischergäste können Fischereigastkarten ausgegeben werden. Die Fischereigastkarten werden von den Bezirksverwaltungsbehörden an Fischereiausübungsberechtigte auf ihr Ansuchen unter Eintragung ihres Namens und des Ausstellungstages ausgefertigt. Die Fischereiausübungsberechtigten dürfen die Fischereigastkarten nur nach ordnungsmäßiger Ausfüllung und Unterfertigung an Fischergäste weitergeben, die sie vor Benützung zu unterfertigen haben. Die Fischereigastkarten sind bei ausländischen Fischergästen nur in Verbindung mit einem Personalausweis gültig, bei inländischen Fischergästen in Verbindung mit einer Fischereikarte eines Bundeslandes für das laufende Kalenderjahr. Die Fischereigastkarte gilt nur für einen Zeitraum von 14 Tagen ab Ausfertigung durch den Fischereiausübungsberechtigten. Sie berechtigt zum Fischfang innerhalb dieser Frist in jedem Fischereirevier im Bundesland Burgenland, für das vom jeweiligen Fischereiausübungsberechtigten eine Bestätigung (Lizenz) erteilt wurde.

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren erhalten im Burgenland keine Fischereikarte. Minderjährige von 14 bis 18 Jahren benötigen die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters für die Beantragung einer Fischereikarte.

Unter Lizenz versteht man die Erlaubnis des Fischereiberechtigten in einem bestimmten Revier zu fischen. Lizenzen gibt es je nach Gewässer in Form von Tageskarten, Wochenkarten, Monatskarten und Jahreskarten. Bitte beachten Sie neben den gesetzlichen Bestimmungen im Burgenland auch stets die Bestimmungen in Ihrer Lizenz. Abweichende Bestimmungen, Schonzeiten und Brittelmaße können vom jeweiligen Fischwasserbesitzer festgelegt werden.

Fischen im Burgenland

Angeln im Burgenland - Links

Hier finden Sie den Link zum Burgenländisches Fischereigesetz.
Hier finden Sie den Link zur Burgenländischen Fischereiverordnung, welche unter anderem die Schonzeiten und Mindestmaße im Burgenland enthält.
Hier finden Sie den Link zum Wasserportal Burgenland. Auf dieser Seite finden Sie Wasserstände, Durchflussmenge und Wassertemperatur der wichtigsten Gewässer im Burgenland.
Hinweis: Für das Burgenland besteht als einziges Bundesland in Österreich kein Landesfischereiverband.
Hier finden Sie den Link zum Fischereiverband Neusiedler See. Der Fischereiverband Neusiedler See ist die Genossenschaft der Berufsfischer des Neusiedler Sees und organisiert die Anpachtung des Neusiedler Sees, die ordnungsgemäße Befischung und vergibt Anglerkarten für den Neusiedlersee.
Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2018 Angel-Urlaub.at