Angelurlaub

Angeln Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Hier finden Sie Angelreviere im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag im Bundesland Steiermark, in welchen Sie angeln und fischen können.

Reviere: Bezirk Bruck-Mürzzuschlag


Erlaufsee
Raubfische, Friedfische und Salmoniden

Erlaufsee

Der Erlaufsee liegt direkt an der Grenze von Niederösterreich und der Steiermark und bietet einen guten Hechtbestand. Seesaibling, Reinanken, und Forellen sind ebenfalls vertreten.

58 ha
Tageskarten
Mürz St. Barbara
Salmoniden

Mürz St. Barbara

Das ca. 4 km lange Mürzrevier in Sankt Barbara im Mürztal ist ein Revier zum Fliegenfischen. Zielfische sind Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen.

Revierlänge: 4 km
Tageskarten
Jahreskarten
Mürz - Scheiterboden
Salmoniden

Mürz - Scheiterboden

Die Mürz im Mürzer Oberland ist ein schönes naturbelassenes Salmoniden-Revier zum Fliegenfischen. Zielfisch ist hier die Bachforelle, es kommen aber auch Äschen und Regenbogenforellen vor.

Revierlänge: 6,3 km
Tageskarten
Zweitageskarten
Jahreskarten
Salza - Gschöder
Salmoniden

Salza - Gschöder

Die Salza (Revier Gschöder) ist ein hervorragendes Salmonidengewässer flussabwärts des Salza Stausees unterhalb von Weichselboden. Zielfische sind Äschen, Bachforellen aber auch Regenbogenforellen.

Revierlänge: 9 km
Tageskarten
Jahreskarten
12.07.2020: Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag haben wir zurzeit 4 Angelreviere gelistet.

Anbieter können ihr Revier bei uns eintragen, damit Sie hier in Zukunft eine große Auswahl an Fischereimöglichkeiten finden.


Hier gelangen Sie zur: Angelurlaub Österreich Hauptseite.
© 2020 Angel-Urlaub.at